SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #132 mit Interviews und Storys zu WHILE SHE SLEEPS +++ CHELSEA WOLFE +++ SUM 41 +++ HEAVYSAURUS +++ JUDAS PRIEST +++ BRUCE DICKINSON +++ MICK MARS +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Rage Generation Festival: Zweitägige Premiere im September

Mit jeder Menge Elan und einem Line-up von bekannten Größen bis hin zu spannenden Newcomern bringt das Rage Generation Festival Halle/Saale endlich auf die Landkarte in puncto Open Airs.

Rage Generation Festival 2023 LogoIn puncto Alternative-Genuss unter freiem Himmel war das im Süden von Sachsen-Anhalt gelegene Halle (Saale) bisher eher ein weißer Fleck auf der Landkarte – was sich in zwei Tagen im September endlich ändert, wenn das Rage Generation Festival sein Debüt feiert.


Das Open Air für Rock, Punk, Hip Hop und Electro geht direkt im Karlsbad an den Start, wo knapp 40 Acts die zwei Bühnen entern werden. Besonderen Wert legt das Veranstalterteam nicht nur auf ein ausgewogenes und vielfältiges musikalisches Programm, sondern auch einen niedrigschwelligen Zugang in Form von günstigen Ticketpreisen und nicht zuletzt Nachhaltigkeit (Stichwort Müllvermeidung statt Müllbeseitigung).


Auch Diversität, ein respektvoller Umgang miteinander sowie die Abgrenzung gegen jegliche Form von Intoleranz, Sexismus, Homophobie und politischem Extremismus liegen den Verantwortlichen am Herzen und stellen einen wichtigen Eckpfeiler für die grundlegende Konzeption des Festivals dar.


Teil des Line-ups, das einen spannenden Querschnitt aus Szenegrößen und vielversprechenden Newcomern darstellt, sind unter anderem ITCHY, THE TOTEN CRACKHUREN IM KOFFERRAUM, LAYLA, MARIA DIE RUHE, HEXER, ABOUT MONSTERS, SAM SILLAH, ROTTNMEIER, BLAUFUCHS, ROCKETBEANS DJ DUO DIE HÜBSCHEN, THE JEALS, YUNG FSK 18, RULES OF THIS GAME, PANZERTAPE, FREIDENKERALARM, ADRIJA, TOTAL THUNFISCH TERROR TEAM, TIDED, SICK LEAVE, BLACKTORY, DIE GRIFFINS, ZALIA, RAPTILOIDEN, DJ RÜDIGER und THE ACEHOLES.


Alle Infos zum Rage Generation Festival auf www.ragegenerationfestival.de.


 
 
************************************************************************
 
SLAM 132 CoverJETZT IM HANDEL:ROCK CLASSICS 39: THE BEATLES
SLAM #132
  Ab 23.02.2024 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #39: THE BEATLES
Ab 08.12.2023 am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
"Delivering The Goods"!

Alle Studioalben, Biografien, Interviews und sensationelles Fotomaterial auf 116 Seiten.
Mit WHILE SHE SLEEPS, CHELSEA WOLFE, SUM 41, HEAVYSAURUS, JUDAS PRIEST, BRUCE DICKINSON, MICK MARS und vielen mehr!
Das nennt man eine gelungene Überraschung: Als wäre das bisherige Line-up nicht schon genug, setzt das Team der von SLAM präsentierten Festivalinstitution in Ysselsteyn zur 30-jährigen Geburtstagparty noch einen vierten Tag drauf!
Da kann die Vorfeude gar nicht groß genug sein: Alle musikalischen Kapazunder, die sich beim nächsten Metal-Hochamt in Tolmin von 24.-28.07.2024 die Ehre geben, stehen jetzt fest – headbangend präsentiert von SLAM!
Das Jahr 2023 klingt mit einem ganz besonderen Crossover aus: Anlässlich des 30. Geburtstags des Shooter-Klassikers von id Software gibt es bei Best Worscht in Town in Frankfurt nur für kurze Zeit und exklusiv die "Green Slayer Sauce"!
Mit MASSENDEFEKT, EMIL BULLS, ALKALINE TRIO, FIDDLER`S GREEN, NEW MODEL ARMY, NECK DEEP, ATREYU und vielen mehr!
Rock Classics
Facebook Twitter