SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #133 mit Interviews und Storys zu HIGH ON FIRE +++ KMPFSPRT +++ HOT WATER MUSIC +++ KRIS BARRAS BAND +++ MAGGIE LINDEMANN +++ THOSE DAMN CROWS +++ COLD YEARS +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Open Flair Festival: Tageskarten ab sofort verfügbar

Nachdem in den beiden vorangegangenen Jahren nur in kleinerem Rahmen Party gemacht werden durfte, kehrt der Festival-Evergreen in Eschwege von 10.-14.08.2022 in alter Größe zurück und hat jetzt auch ein Kontingent an Tagestickets am Start.

Open Flair Festival LogoSo hatte sich das auch der Arbeitskreis Open Flair e.V., der das Open Flair Festival im nordhessischen Eschwege seit 1985 durchführt, nicht vorgestellt: Da wurde 2019 noch die sage und schreibe 35. Auflage in Saus und Braus gefeiert, bis Corona der Fortsetzung einen gehörigen Strich durch die Rechnung machte.


2020 und 2021 gab es folglich kein Open Flair Festival, aber als kleines Trostpflaster fand immerhin jeweils das Inselflair Festival für eine begrenzte Zahl an Besuchern statt. Umso größer ist natürlich die Freude sowohl beim Veranstaltungsteam als auch dem nach Live-Genuss darbenden Publikum, dass es von 10.-14.08.2022 endlich wieder im bewährten Rahmen zur Sache geht.


Die Tickets aus den beiden vorangegangenen Jahren behalten natürlich weiterhin ihre Gültigkeit, aktuell ist auch für alle jene, die nicht durchgehend dabei sein können, ein kleines Kontingent an Tageskarten für Mittwoch bis Sonntag im Festivalshop freigeschaltet worden. Wie auch bei den Dauerkarten lautet die Devise natürlich: Nicht zu lange mit der Kaufentscheidung warten!


Für ein wie immer von einem tollen Rahmenprogramm samt Kleinkunst und Performances ergänztes Live-Comeback nach Maß sorgen diesmal BIFFY CLYRO, ANNENMAYKANTEREIT, SDP, CLUESO, THE GASLIGHT ANTHEM, FLOGGING MOLLY, KONTRA K, FEVER 333, FINCH, FERDINAND FKA LEFT BOY, CLUTCH, ANTILOPEN GANG, DIE ORSONS, JOHNOSSI, SKINDRED, SELIG, STEVE `N` SEAGULLS, ASH, GROSSSTADTGEFLÜSTER, THE BOUNCING SOULS, SONDASCHULE, SPIDERGAWD, EMIL BULLS, THE BUSTERS, FIDDLER`S GREEN, NATHAN GRAY, TURBOSTAAT, MASSENDEFEKT und noch viele mehr.


Alle Infos zum Open Flair Festival findet ihr auf www.open-flair.de.

 
 
************************************************************************
 
SLAM 133 CoverJETZT IM HANDEL:ROCK CLASSICS 40 JUDAS PRIEST
SLAM #133
  Ab 19.04.2024 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #40: JUDAS PRIEST
Ab 08.03.2024 am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Anlässlich des fünften Geburtstags des Sad Summer Festivals haben sich erneut zahlreiche namenhafte Bands der Pop-Punk-Szene zusammengetan, um Genrefreaks auf einer 17 Städte umfassenden Tournee quer durch die USA den Sommer ihres Lebens zu bereiten.
Wenn es von 07.-11.08.2024 wieder lautstark zur Sache geht, feiert die Institution in Eschwege gleichzeitig ihr 40-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass erscheint ein ganz besonderer musikalischer Querschnitt durch die Geschichte des Open Flair Festivals.
Auch in diesem Jahr werden wieder tausende Musikbegeisterte den Weg nach Münster finden, wo von 28.-29.06.2024 eines der wohl beliebtesten Rock- und Metalfestivals Deutschlands stattfindet.
Zum zehnjährigen Jubiläum des Hits, der sie schlagartig bekannt machte und ihren Karriereturbo zündete, lassen es Christopher Seiler und Bernhard Speer am 19.07.2025 mit den Fans und hochkarätigem Support ordentlich krachen.
Von 25.-26.05.2024 gibt es in Wien für alle großen und kleinen Fans der Neunten Kunst wieder jede Menge zu sehen, zu erleben und natürlich auch zu kaufen. Das zweitägige Comic-Fest wartet nicht nur mit zahlreichen Gästen auf, sondern diesmal auch mit noch mehr Ausstellungsfläche.
Zwischen den beiden AC/DC-Shows wird anderer Stelle in Wien ebenfalls ordentlich gefeiert: Am 24.06.2024 mutiert der Szene Soundgarden zur Partylocation, wenn THUNDER/BALLS live aufspielen, dazu gibt`s Musik von DJ FILTHY BEATS und vieles mehr bei freiem Eintritt!
Rock Classics
Facebook Twitter