SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #122 mit Interviews und Storys zu PORCUPINE TREE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ GWAR +++ MANTAR +++ GREY DAZE +++ DEF LEPPARD +++ THE BLACK KEYS +++ MUNICIPAL WASTE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Red Bull Records Festival live im Netz am 01.05.2020

Aus der durch die Coronakrise bedingten Not macht Red Bull Records eine Tugend und präsentiert am 01.05.2020 um 20 Uhr live sein erstes virtuelles Festival mit BEARTOOTH, THE ACES, BLXST und weiteren Hochkarätern aus seinem Roster.

(C) Red Bull Records / Red Bull Records Festival Poster / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Outdoor-Festivalsaison ist bekanntlich aufgrund der fortwährenden Beschränkungen des sozialen Lebens durch die Eindämmung des Coronavirus endgültig passé, doch das heißt noch lange nicht, dass wir auf gepflegten Live-Genuss verzichten müssen.


In der (derzeit verordneten) Sicherheit der eigenen vier Wände kommt vor allem dem Internet die Rolle zu, das kulturelle und musikalische Leben aufrechtzuerhalten. Das sieht auch Red Bull Records so und bringt deshalb sein erstes virtuelles Festival am Start, das ausgewählte Acts aus dem eigenen Labelstall präsentiert, welche bei sich zuhause ordentlich aufspielen werden.


Mit BEARTOOTH, THE ACES, BLXST, FLAWES, GAVIN HALEY, KOFI, PINEAPPLECITI und SAD ALEX gibt sich eine vielfältige als auch geschmackssichere Auswahl die Ehre, darüber hinaus sind ebenso diverse Überraschungsgäste als auch weitere Künstlerinnen und Künstler angekündigt.


Steigen wird das Red Bull Records Virtual Festival am 01.05.2020 um 20 Uhr und sich zugunsten der Initative MusiCares auch in den Dienst der guten Sache stellen. Alle Infos und Updates dazu gibt es auf den Instagram- und Twitter-Acounts von Red Bull Records.


 
 
************************************************************************
 
SLAM 122 CoverJETZT IM HANDEL:ACDC 2022 Cover U1 web klein
SLAM #122
  Ab 15.06.2022 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #36: AC/DC
Ab 28.06.2022 am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Von 13.-17.07.2022 werden im tschechischen Trutnov einmal mehr nicht nur bloß Grindcore-Träume wahr, sondern zahlreiche Geschmäcker härterer Prägung auf bewährte Art und Weise bedient.
Von 15.-16.07.2022 gibt es nach zwei Jahren erzwungener Funkstille endlich wieder reichlich Live-Action in Dieburg, wenn der "geilste Stau der Welt" sein Comeback feiert.
"It`s A Long Way To The Top (If You Wanna Rock `n` Roll)"!

Alle Alben, Hintergründe, Interviews und sensationelles Fotomaterial auf 100 Seiten.
Zwei lange Jahre war das Festivalgelände verwaist, doch von 11.-13.08.2022 feiert die Live-Extravaganza in Püttlingen das langersehnte Comeback – präsentiert von SLAM!
Von 14.-16.07.2022 wird die Einwohnerzahl von Odensachsen sprunghaft ansteigen, wenn das Haune-Rock einmal mehr tolle Live-Acts auffährt.
Im Rahmen ihrer weltweiten Stadiontournee machen die Kalifornier am 12.07.2022 im Volksparkstadion in Hamburg Halt.
Rock Classics
Facebook Twitter