SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #122 mit Interviews und Storys zu PORCUPINE TREE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ GWAR +++ MANTAR +++ GREY DAZE +++ DEF LEPPARD +++ THE BLACK KEYS +++ MUNICIPAL WASTE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Exklusive Videopremiere bei SLAM: "Poison" von THE JUPITER EFFECT

In Kürze erscheint mit "I/O" das Debütalbum von THE JUPITER EFFECT. Als wegweisender Vorgeschmack gibt es hier schon mal die Premiere des Videos zur ersten Single "Poison".

(c) Sandis Piruskins / THE JUPITER EFFECT Press FOto / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
















Mit einer attraktiven Mischung aus Stoner, Alternative und Progressive Rock durchzogen von psychedelisch anmutenden Mittelteilen, präsentiert sich „The Jupiter Effect“ – Massenpanik Made In Austria. So viele Monde wie der Jupiter um sich kreisen lässt, so viele Genres vereint diese anspruchsvolle Band aus Wien in ihrem einzigartigen Style.

Immer auf der Suche nach der perfekten Harmonie zwischen Hörbarkeit und Experimentierfreude, gleichzeitig überlegt und emotional, mischen sich Härte und Präzision, Ästhetik und Dissonanz zu geschliffen Brettern und rohen Edelsteinen. Acht solche Juwelen finden sich auf ihrem abwechslungsreichen Debütalbum "I/O", welches gleichzeitig mitreißt und nachdenklich stimmt. Die Texte handeln von Liebe, Drogen, Tod, Erziehung und dem Drang nach Freiheit – und Sänger Pique verleiht ihnen immer den Spin, den sie benötigen – ob Transparenz oder Dreck.

Hier gibt`s mit "Poison" das Video zur ersten Single des kommenden Albums:


www.facebook.com/thejupitereffectband

 
************************************************************************
 
SLAM 122 CoverJETZT IM HANDEL:ACDC 2022 Cover U1 web klein
SLAM #122
  Ab 15.06.2022 am Kiosk oder im Abo!

ROCK CLASSICS #36: AC/DC
Ab 28.06.2022 am Kiosk, direkt im Webshop oder in unserem Amazon-Shop!

 
SLAM @ Facebook - LIKEN und immer topinformiert sein!
 
************************************************************************
 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Von 13.-17.07.2022 werden im tschechischen Trutnov einmal mehr nicht nur bloß Grindcore-Träume wahr, sondern zahlreiche Geschmäcker härterer Prägung auf bewährte Art und Weise bedient.
Von 15.-16.07.2022 gibt es nach zwei Jahren erzwungener Funkstille endlich wieder reichlich Live-Action in Dieburg, wenn der "geilste Stau der Welt" sein Comeback feiert.
"It`s A Long Way To The Top (If You Wanna Rock `n` Roll)"!

Alle Alben, Hintergründe, Interviews und sensationelles Fotomaterial auf 100 Seiten.
Zwei lange Jahre war das Festivalgelände verwaist, doch von 11.-13.08.2022 feiert die Live-Extravaganza in Püttlingen das langersehnte Comeback – präsentiert von SLAM!
Von 14.-16.07.2022 wird die Einwohnerzahl von Odensachsen sprunghaft ansteigen, wenn das Haune-Rock einmal mehr tolle Live-Acts auffährt.
Im Rahmen ihrer weltweiten Stadiontournee machen die Kalifornier am 12.07.2022 im Volksparkstadion in Hamburg Halt.
Rock Classics
Facebook Twitter