SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #118 mit Interviews und Storys zu ANGELS & AIRWAVES +++ PLANLOS +++ TRIVIUM +++ BETONTOD +++ EVERLASTER +++ WHITECHAPEL +++ JOE BONAMASSA +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Exklusive Videopremiere bei SLAM: "Tell Me It`s Alright" von STAND UP STACY

Am 17.04.2020 erscheint "The Magnificent You", das Debütalbum der Münchner Punk/Alternative Rocker STAND UP STACY, als Vorgeschmack haben wir das Video zum Track "Tell Me It`s Alright" als exklusive Premiere für euch.

(C) STAND UP STACY / STAND UP STACY / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSTAND UP STACY sind bekannt für ihre explosiven Live-Konzerte und ihren vielschichtigen, melodischen Sound. Den typischen Punkrock von BLINK-182 oder SUM 41 heben die Jungs auf ein neues Level und haben einen Weg gefunden, den Sound in die heutige Zeit zu transportieren. Wuchtige Refrains mit treibenden Beats formen mit interessanten Einflüssen ihren undwiderkennbaren Klang.


"Tell Me It`s Alright" ist der wutentbrannte Hard Rock-Track der Band, der ein heftiges Gitarrenriff, eine treibende Strophe und gegen Ende Screams im brutalen Finale des Songs enthält. Der Text handelt von einer einsamen Nacht unter depressiven Gedanken, in der ein verzweifelter Hilferuf von niemandem gehört und der eigene Verstand zum größten Feind für einen selbst wird.


Seit 2016 haben STAND UP STACY zwei EPs ("Punk.Sleep.Repeat" und "Secrets") veröffentlicht und bereiten aktuell den Release ihres ersten Longplayers "The Magnificent You" am 17.04.2020 vor. Als exklusiven Appetizer haben wir an dieser Stelle das Video zu "Tell Me It`s Alright" am Start.


Let`s roll:
 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Zum 25-jährigen Jubiläum bietet die Wildstyle & Tattoo Messe neben zahlreichen anderen Highlights auch ein musikalisches Bonbon, denn bei drei der insgesamt vier Terminen im September und Oktober 2021 wird sich die unvergleichliche Metal Queen DORO die Ehre geben.
Für Frühlingsgefühle musikalischer Natur wird 2022 die "Wider-Tour" sorgen, auf der es natürlich auch Material aus dem brandneuen Album "Widergeburt" zu hören geben wird – präsentiert von SLAM!
Mit MANIC STREET PREACHERS, FATE GEAR, DESCENDENTS, SPIRITBOX, QUICKSAND, AGRYPNIE, CUESTACK, PORTRAIT, WHITE STONES, RIVERS OF NIHIL und vielen mehr!
Mit ANGELS & AIRWAVES, PLANLOS, TRIVIUM, BETONTOD, EVERLASTER, WHITECHAPEL, JOE BONAMASSA, BULLET FOR MY VALENTINE, THRICE, EVERY TIME I DIE und vielen mehr!
Aufgrund des lästigen Coronavirus wurde die Premiere des neuen Festivals in Bremen ordentlich verzögert, aber dem aktuellen und von SLAM präsentierten Termin von 10.-11.09.2021 sollte jetzt wirklich nichts mehr im Wege stehen.
Als dritten Song des Debütalbums "Hairline Ego Trip" seines neuesten musikalischen Outputs hat Darren Smallman jetzt auch "My My Medulla" ein Video angedeihen lassen.
Rock Classics
Facebook Twitter