SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Jera On Air: Mit geballter Power ins zweite Vierteljahrhundert

Nach dem vorangegangenen 25-jährigen Jubiläum macht das feine Open Air im niederländischen Ysselsteyn ganz offensichtlich keine Anstalten, beim nächsten Streich von 28.-30.06.2018 einen Gang runterzuschalten.

(C) Jera On Air / Jera On Air 2018 SLAM Flyer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas nur etwas mehr als 2000 Seelen zählende Örtchen Ysselsteyn liegt im Süden der Niederlande in Limburg - na, klingelt es? Richtig, da gibt es doch diese Käsesorte, die nach besagter Provinz benannt ist. Dass die guten Leutchen hier allerdings nicht nur etwas von verarbeiteter Kuhmilch verstehen, beweist jedes Jahr das Jera On Air.


Das sympathische Open Air kann durchaus als Institution nicht nur in der niederländischen, sondern locker auch der (aufgrund seiner Lage nur unweit der niederländischen-deutschen Grenze) mitteleuropäischen Festivallandschaft bezeichnet werden, immerhin feierte es 2017 sein 25-jähriges Bestehen.


Somit geht man mit der kommenden Auflage, die von 28.-30.06.2018 stattfindet, in das knackige 26. Jahr, das keine Zeichen von Altersmüdigkeit seitens der fleißigen Veranstalter erkennen und bei Freunden von Punk, Metal und Hardcore ordentliche Vorfreude auf jede Menge Action auf und vor der Bühne aufkommen lässt.


Für Krach der angenehmen Sorte sorgen werden diesmal NOFX, BILLY TALENT, ENTER SHIKARI, SICK OF IT ALL, STICK TO YOUR GUNS, LESS THAN JAKE, UNDEROATH, TERROR, NECK DEEP, EMMURE, SATANIC SURFERS, MODERN LIFE IS WAR, FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES, NO FUN AT ALL, BEING AS AN OCEAN, ANTI-FLAG, BURY TOMORROW, IRON REAGAN, LIONHEART, NASTY, DOG EAT DOG, TOUCHÉ AMORÉ, MALEVOLENCE, RED CITY RADIO, PACESHIFTERS und viele mehr.


Alle Infos zum Jera On Air findet ihr auf www.jeraonair.nl.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Nächsten Sommer, wenn Corona hoffentlich nur mehr eine böse Erinnerung sein wird, holen die Skapunker aus Kalifornien ihre eigentlich für dieses Jahr geplante Jubiläumstour nach – präsentiert von SLAM!
Das Wacken Open Air ist bekannt für jede Menge Superlative und beweist das auch mit seinem pompös dimensionierten Streaming-Festival, das im Zeitraum von 29.07.-01.08.2020 anstatt des Corona-bedingt ausgefallenen Open Airs Highlights en masse direkt ins Wohnzimmer liefern wird.
Einen bunten musikalischen Strauß mit Demos, Coverversionen und vielem mehr schnüren die Amerikaner auf der für 24.07.2020 angekündigten Compilation "Good Shit, Bad Shit, Who Gives a Shit?!".
Mit einem Videoclip zum bisher unveröffentlichten Song "Die Lizenz" meldet sich das Quartett zu einem immer und dieser Tage besonders aktuellen Thema zurück.
In Kürze gibt es die Möglichkeit, eine von vier Bands direkt in das Line-up des Jera On Air 2021 zu hieven. Bei einem Streaming-Event am 18.06.2020 werden die Sieger dann feierlich gekürt.
Mit "Wir Sind Nicht Die Talking Heads" präsentiert die Augsburger die erste Single aus ihrem für August angekündigten Debüt-Longplayer "Flaschenpost Von Morgen" – samt pfiffigem Video.
Rock Classics
Facebook Twitter