SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #126 mit Interviews und Storys zu PARAMORE +++ STEEL PANTHER +++ TANITH +++ DEUS +++ PASCOW +++ GODSMACK +++ DOWNFALL OF GAIA +++ FRIEDEMANN +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Jera On Air mit weiteren Zugängen im Line-up

Als wären die bisher angekündigen Acts nicht schon imposant genug, legt das Team des von SLAM freudigst präsentierten Festivals in Ysselsteyn vom 25.-27.06.2020 nochmal ordentlich nach mit weiteren fixierten Hochkarätern.

(C) Jera On Air / Jera On Air 2020 Flyer Januar / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum bisher bekannten Line-up haben sich soeben neben LIFE OF AGONY (am Donnerstag) noch WHILE SHE SLEEPS, SUICIDE SILENCE, THE DEVIL WEARS PRADA, RISE OF THE NORTHSTAR, HUNDREDTH und LOATHE (am Freitag) sowie CROSSFAITH, FIT FOR AN AUTOPSY, OBEY THE BRAVE, CLOWNS, JESUS PIECE, BLOWFUSE, DREAM STATE, LA ARMADA, MAIN LAINE 10 und MAYLEAF (am Samstag) hinzugesellt.


Wer das Ticket für die dreitägige Live-Extravaganza von 25.-27.06.2020 in Ysselsteyn nahe der niederländisch-deutschen Grenze noch nicht gelöst haben sollte, bekommt jetzt also zweifellos viele weitere Argumente an die Hand, um die Kaufentscheidung zu erleichtern.


Bisher angekündigt waren unter anderem NOFX, THE OFFSPRING, KILLSWITCH ENGAGE, THY ART IS MURDER, NECK DEEP, OF MICE & MEN, NORTHLANE, SILVERSTEIN, LIONHEART, INCENDIARY, PUP,GET THE SHOT, MESHUGGAH, AUGUST BURNS RED, MOTIONLESS IN WHITE, KNOCKED LOOSE, CHELSEA GRIN, BEING AS AN OCEAN, MALEVOLENCE, ROTTING OUT, BELVEDERE, CIGAR und COUNTERPARTS.


Alle Infos zum von SLAM präsentierten Jera On Air findet ihr auf www.jeraonair.nl.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Mit vier neuen Namen beginnt sich das sehens- und hörenswerte Line-up des Open Airs, das von 07.-08.07.2023 im kroatischen Slunj stattfinden wird, weiter zu füllen.
Das 20-jährige Bandbestehen muss natürlich standesgemäß gefeiert werden, daher laden die sechs Herren von MONSTERS OF LIEDERMACHING in Kürze herzlichst zu ihrer "Die Ja, ja, halt`s Maul. Wir sind 20-"Tour ein.
Die zweite Single des Wiener Indietronica-Duos steht ganz im Zeichen der Melancholie. Bei uns könnt ihr euch das dazugehörige Video als exklusive Premiere genehmigen.
Mit einem weiteren Schwung an Bestätigungen nähert sich das musikalische Programm der alljährlichen Festival-Extravaganza im slowenischen Tolmin seiner Finalisierung. Diesmal geht es von 08.-11.08.2023 wieder gewohnt lautstark zur Sache – präsentiert von SLAM!
Zwei Dekaden Freestyle-Action für große und kleine Fans atemberaubender Stunts schreien nach einer besonders großen Party – und genau die steigt in Wien und vier weiteren österreichischen Städten!
Die wie immer musikalisch hochkarätig besetzte Party in Hünxe, deren nächste Runde von 30.06-02.07.2023 ansteht, ist dem Festivalteam diesmal nicht genug: Das Ruhrpott Rodeo geht nämlich auf Tour und macht in insgesamt sechs Städten halt.
Rock Classics
Facebook Twitter