SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

#stayhome: SLAM und ROCK CLASSICS sicher und einfach nach Hause liefern lassen

Da die Rücksicht auf die Gesundheit unserer Mitmenschen aktuell oberste Priorität hat, gilt es erst einmal zuhause zu bleiben. Doch das heißt nicht, dass man sich nicht die Zeit in den eigenen vier Wänden mit feiner Lektüre vertreiben kann: SLAM und ROCK CLASSICS – ohne Risiken und Nebenwirkungen sicher per Post!

(C) SLAM Media / Slam108_Cover_150dpi / Zum Vergrößern auf das Bild klickenLiebe alle,

first things first: #stayhome and save lives! Schützt euch und vor allem eure älteren Verwandten/Bekannten und bleibt zuhause!

Vielleicht können wir für eure Zeit daheim ein wenig für Abwechslung sorgen – neben unserer aktuellen Ausgabe #108 von SLAM gibt es auch tolle Aboangebote.

Auch die Titel unserer Sonderheftreihe ROCK CLASSICS (QUEEN, MOTÖRHEAD, THE BEATLES, THE DOORS und viele andere) sind entweder unter nachbestellung@slam-zine.com zu ordern oder über unseren Amazon-Shop mit wenigen Klicks:

=> SLAM(c) SLAM Media / RC28_Queen_Cover_150 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

=> ROCK CLASSICS

Neu: Unsere Hefte jetzt auch auf Readly.com

Und alle, die unsere Magazine gerne digital lesen: Wir sind seit kurzem auf Readly.com.

Bei Abschluss einen Zahlabos könnt ihr nicht nur SLAM und ROCK CLASSICS auf eurem Computer, Handy oder Tablet lesen, sondern auch tausende andere Magazine aus aller Welt, unbegrenzt und auch offline!

Wir wünschen euch alles Gute und ganz viel Kraft für diese besonders schwere Zeit!

(c) SLAM Media / PC_1_Elton_John_U1_web_gross / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEuer Team vom SLAM Alternative Music Magazine


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Einen bunten musikalischen Strauß mit Demos, Coverversionen und vielem mehr schnüren die Amerikaner auf der für 24.07.2020 angekündigten Compilation "Good Shit, Bad Shit, Who Gives a Shit?!".
Mit einem Videoclip zum bisher unveröffentlichten Song "Die Lizenz" meldet sich das Quartett zu einem immer und dieser Tage besonders aktuellen Thema zurück.
In Kürze gibt es die Möglichkeit, eine von vier Bands direkt in das Line-up des Jera On Air 2021 zu hieven. Bei einem Streaming-Event am 18.06.2020 werden die Sieger dann feierlich gekürt.
Mit "Wir Sind Nicht Die Talking Heads" präsentiert die Augsburger die erste Single aus ihrem für August angekündigten Debüt-Longplayer "Flaschenpost Von Morgen" – samt pfiffigem Video.
Wie es klingt, wenn EISBRECHER sich eines Songs von POWERWOLF annehmen, verdeutlicht die jetzt als Single erhältliche Coverversion von "Stossgebet" – natürlich inklusive der lateinischen Zeilen des Originals!
Die 27. Auflage des Full Force ist nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben – und zwar auf den neuen Termin 25.-27.06.2021, den die Veranstalter jetzt ebenso bekanntgegeben haben wie die ersten fixierten Bands.
Rock Classics
Facebook Twitter