SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Jera On Air: Zweiter Headliner und weitere Bands bestätigt

Für das von 27.-29.06.2019 anstehende Hochfest in Sachen Punk, Metal und Hardcore steht mit ARCHITECTS der nächste Headliner sowie eine erkleckliche Anzahl von Neuzugängen im Line-up fest.

(C) Jera On Air / Jera On Air SLAM Flyer 2019 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAngesichts der dieses Jahr bereits 27. Runde dürfte es sich längst herumgesprochen haben, dass das Jera On Air in Ysselsteyn einen Fixpunkt in der europäischen Festivallandschaft für Freunde von Punk, Metal und Hardcore darstellt.


Nachdem bereits Ende November neben einer ordentlichen Menge an weiteren Bands SUM 41 als erster Headliner angekündigt worden sind, steht jetzt mit den ARCHITECTS der nächste für die von 27.-29.06.2019 stattfindenden Sause fest.


Auch sonst können die Veranstalter wieder viele zusätzliche musikalische Argumente liefern, die einen Besuch des niederländischen Open Airs nahelegen: Dabei sind unter anderem auch BEARTOOTH, NO TURNING BACK, MUNICIPAL WASTE, DEATH BY STEREO, THIS MEANS WAR!, POLARIS, DARKO, INSANITY ALERT, EMPLOYED TO SERVE, NOT ON TOUR, CANDY, SEARCHING FOR RELIEF, CHASER und SMOKE OR FIRE.


Alle Infos zum Jera On Air findet ihr auf www.jeraonair.nl.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Nur kurze Zeit nach dem Kinostart wird am 27.03.2020 auch der Soundtrack zur Doku über die 15-jährige Bandhistorie erscheinen. Neben elf Live-Songs gibt es darauf auch drei ganz besondere Tracks zu hören.
Rechtzeitig zum 40-jährigen Gründungsjubiläum und mit einer neuen Platte beehren Blixa & Co. Bargeld im Rahmen ihrer Tour am 23.05.2020 die Wiener Arena.
Freddie Mercury
Brian May
Roger Taylor
John Deacon

Alle Alben, Interviews, Biografien und Hintergründe auf 100 Seiten.
Als wären die bisher angekündigen Acts nicht schon imposant genug, legt das Team des von SLAM freudigst präsentierten Festivals in Ysselsteyn vom 25.-27.06.2020 nochmal ordentlich nach mit weiteren fixierten Hochkarätern.
Mit den neuesten fixierten Bands macht es das Team des von SLAM präsentierten Festivals in Ysselsteyn nur noch leichter, das Ticket für die nächste Runde von 25.-27.06.2020 zu lösen.
In Kürze erscheint mit "I/O" das Debütalbum von THE JUPITER EFFECT. Als wegweisender Vorgeschmack gibt es hier schon mal die Premiere des Videos zur ersten Single "Poison".
Rock Classics
Facebook Twitter Google+