SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #122 mit Interviews und Storys zu PORCUPINE TREE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ GWAR +++ MANTAR +++ GREY DAZE +++ DEF LEPPARD +++ THE BLACK KEYS +++ MUNICIPAL WASTE +++ u.v.m. +++ Jetzt am Kiosk!

Neuborn Open Air Festival: Tickets werden allmählich knapp

Wer noch keine Karte für die Live-Action in Wörrstadt von 23.-24.08.2019 hat, sollte sich ranhalten: Laut den Veranstaltern sind etwas mehr als einen Monat vor der 15. Jubiläumsrunde schon rund 80% des Kontingents verkauft.

(C) Neuborn Open Air Festival / Neuborn Open Air Festival 2019 Flyer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMan kennt das ja: Zuerst schiebt man den Ticketkauf für ein Konzert oder Festival auf, weil es noch Wochen oder Monate bis dorthin und somit genügend Zeit ist, und dann rollen unvermittelt die Tränen, wenn es plötzlich heißt: "Ausverkauft!"


Das muss natürlich nicht sein, rechtzeitiger Kartenerwerb schont nicht nur die Nerven, sondern auch die Geldbörse – schließlich erhöht das Etikett "Sold out" besonders bei Festivals tendentiell schon mal den Preis, den es für allenfalls noch aufzutreibende Restbestände abseits der offiziellen Vorverkaufsstellen zu berappen gilt.


Als Erinnerung diesbezüglich für alle, die sich noch nicht eingedeckt haben, kommt somit die Info ganz gelegen, die das Neuborn Open Air Festival soeben bekanntgegeben hat: Etwas mehr als einen Monat, bevor mit der neuesten Auflage von 23.-24.08.2019 das 15. Jubiläum ansteht, sind weit früher als in den vergangenen Jahren schon an die 80% der verfügbaren Tickets weg, die wie immer natürlich auch den Eintritt ins örtliche Freibad inkludieren.


Das stets handverlesene Line-up setzt sich diesmal aus HATEBREED, AMORPHIS, BURY TOMORROW, TANKARD, BENEDICTION, JINJER, 1000MODS, ENFORCER, SKULL FIST, ASOMVEL, DAGOBAR, MOTOROWL, THE FEELGOOD MCLOUDS, GODSLAVE und SHAMBALA zusammen.


Alle Infos zum Neuborn Open Air Festival findet ihr auf www.noaf.de.


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Von 13.-17.07.2022 werden im tschechischen Trutnov einmal mehr nicht nur bloß Grindcore-Träume wahr, sondern zahlreiche Geschmäcker härterer Prägung auf bewährte Art und Weise bedient.
Von 15.-16.07.2022 gibt es nach zwei Jahren erzwungener Funkstille endlich wieder reichlich Live-Action in Dieburg, wenn der "geilste Stau der Welt" sein Comeback feiert.
"It`s A Long Way To The Top (If You Wanna Rock `n` Roll)"!

Alle Alben, Hintergründe, Interviews und sensationelles Fotomaterial auf 100 Seiten.
Zwei lange Jahre war das Festivalgelände verwaist, doch von 11.-13.08.2022 feiert die Live-Extravaganza in Püttlingen das langersehnte Comeback – präsentiert von SLAM!
Von 14.-16.07.2022 wird die Einwohnerzahl von Odensachsen sprunghaft ansteigen, wenn das Haune-Rock einmal mehr tolle Live-Acts auffährt.
Im Rahmen ihrer weltweiten Stadiontournee machen die Kalifornier am 12.07.2022 im Volksparkstadion in Hamburg Halt.
Rock Classics
Facebook Twitter