SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Baltimore 1

Bissfester Ziegelstein!

(C) Cross Cult Verlag / Baltimore 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMike Mignola, Comic-Gott und Schöpfer des gigantischen "Hellboy"-Universums, verfasste (und illustrierte) anno 2007 gemeinsam mit dem Schriftsteller Christopher Golden den Roman "Baltimore", welcher in den Wirren des Ersten Weltkrieges spielt.


Darin findet sich ein gewisser Lord Henry Baltimore schwer verwundet und sterbend auf einem Schlachtfeld wieder, als fledermausartige Kreaturen seine Kompanie niedermetzeln. Auch er selbst wird von einem der Monster so schwer verletzt, dass er später ein Holzbein tragen muss. Nicht aber ohne dem Ungeheuer vorher mit seinem Bajonett das Auge ausgestochen zu haben!


Von nun an setzt sich Lord Baltimore das ambitionierte Ziel, die Wurzel des Übels, das über Europa gekommen ist, auszurotten: Den Vampirkönig Haigus! Der Comic gibt die im Roman fehlenden Jahre wieder und ist ein auf 1222 Exemplare limitierter, in einen edlen Hardcover gegossener Traum!


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Cross Cult Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Alf Poier, Musiker, Poet, Maler und Kabarettist, präsentiert endlich eine Werkschau seiner schönsten Bilder und Objekte.
Nach "Rotten: No Irish, No Blacks, No Dogs" aus dem Jahr 1993, das sich hauptsächlich mit den SEX PISTOLS beschäftigte, liefert das zweite Buch von John Lydon alias Johnny Rotten vor allem einen Blick auf sein Leben nach der wohl bekanntesten Punkband der Welt.
Generationen von Schülern mögen sich davon zwar gequält gefühlt haben, aber Goethes "Faust" ist nun einmal eines der bedeutendsten Werke der Literaturgeschichte.
Die Gefühle des Jokers wurden auf unwürdige Art verletzt. Niemand hat das Recht, ihn vom Thron des Verbrechens zu stoßen, schließlich gibt es nur einen Clownprinzen des Verbrechens.
Große Empfehlung für Bat-Gourmets und Comic-Geschichtsforscher gleichermaßen!
Kate Kanes Abenteuer sind und bleiben ein absolutes Highlight im DC-Universum.
Rock Classics
Facebook Twitter