SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #110 mit Interviews und Storys zu HAYLEY WILLIAMS +++ TERRORGRUPPE +++ HANK VON HELL +++ MERCYFUL FATE +++ EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN +++ PRIMAL FEAR +++ THE GHOST INSIDE +++ DANCE GAVIN DANCE +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Audiobook-Review: Gruselkabinett 44 & 45 (Titania Medien/Lübbe Audio)

Zwei Stunden schaurige Unterhaltung mit einem Lovecraft-Stoff rund um eine Expedition ins Eis in stimmungsvoller Umsetzung.

Cover Gruselkabinett 44/45 (C) Titania Medien/Lübbe Audio / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"Berge des Wahnsinns" ist auf zwei CDs aufgeteilt worden. In Teil 1 ("Aufbruch ins ewige Eis") plant der Geologe William Dyer eine Expedition in die Antarktis mit zahlreichen Begleitern. Er erwartet sich von der Erkundung des unwirtlichsten Kontinentes überhaupt Erkenntnisse über die gesamte Erdgeschichte. Wie gefährlich dieses Unterfangen ist, wird Dyer erst viel zu spät klar, denn plötzlich verschwinden die Biologin Dr. Leni Lake und deren Assistentin auf merkwürdige Weise.


Im zweiten Teil ("Grauen tief verborgen") steht Dyer vor immer neuen Herausforderungen. Zwar fliegen er und einige andere mit dem letzten verbliebenen Flugzeug zu der in der Antarktis neu entdeckten Bergkette, doch lauern dort nur Schwierigkeiten: Verschwundene Hunde, verschollene Expeditionsmitglieder und ein dramatischer letzter Funkspruch sind nicht die einzigen Geschehnisse, die alle an den Rand des Wahnsinns treiben…


Die Story wurde zwar gekürzt und somit ein paar Elemente vollkommen ausgeklammert, das stört aber nicht im Geringsten, auch wenn eingefleischte Fans von H. P. Lovecraft das etwas anders sehen könnten. Jedoch ist die Handlung so leichter zu verstehen und auch für diejenigen nachvollziehbar, die das Buch nicht gelesen haben. Die ausgezeichnet ausgesuchten Sprecher unterstreichen die punktgenaue Charakterdarstellung, die dazu absolut passende musikalische Untermalung und stimmungsgeladene Geräuschkulisse machen die "Berge des Wahnsinns" zu einem Hörvergnügen, bei dem die zwei Stunden wie im Flug vergehen. Fazit: Ein stimmungsvolles Hörspiel, das die fantastische und spannungsgeladene Atmosphäre toll in Szene zu setzen weiß.



# # # Kathrin Schauer # # #





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die Reise der wenigen Überlebenden durch das von der Supergrippe verheerte Land geht weiter, während Randall Flagg beginnt seine Getreuen um sich zu scharen.
Der 4. Weltkrieg ist in vollem Gange. Zwei Freundinnen aus Jugendtagen werden zu erbitterten Feinden, verstrickt in Intrigen und Romantik…
Hörbefehl! Unsere Favoriten für die audiophile Fraktion.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Liebhaber der Neunten Kunst.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Freunde des guten Buchs.
Dieses erstmals 1993 erschiene und von Mike Watkinson und Pete Anderson verfasste Werk erzählt von der wahnwitzigen Achterbahnfahrt, die der durchgeknallte Drogenfreund und Gründungsvater von PINK FLOYD seiner Nachwelt hinterlassen hat.
Rock Classics
Facebook Twitter