SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Book-Review: Metal, Bier und Wurstsalat (ZSR)

Simon, ein Vollblut-Metalfan wie er im Buche steht, erzählt hier eine Geschichte, die vielen Leser bekannt vorkommen dürfte. Vier 19-jährige Metaller aus Niedersachsen gründen die fiktive Thrash Metal-Band "Society of Skeletons", natürlich in Anlehnung an ihre musikalischen Helden Slayer.

Metal Bier und Wurstsalat Cover (C) ZSR / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBis zum großen Ziel, die (un)heilige Bühne des Metalfestivals in Wacken zu betreten, ist es noch weit – der Pfad dahin steinig und lang. Bandproben inklusive dazugehöriger Saufgelage und ebenso dazugehörigen Unpässlichkeiten am Tag darauf, erste Konzerte oder Probleme mit neuen Bandmitgliedern sind nur einige der auftretenden Probleme. Wer Metal mag, wird dieses Buch lieben! André Schönfelder liefert mit seinem Debüt eine liebevoll gezeichnete Sozialstudie der Metalszene ab, die durch eine große Portion Humor und einer noch größeren Portion Selbstironie besticht. So mancher Leser wird sich selbst in den Charakteren wieder erkennen und auch die Erlebnisse, durch die sie in der Geschichte meist betrunken und/oder verkatert stolpern, lassen sicherlich das eine oder andere Déjà-vu aufkommen.


Autobiografische Züge machen die Geschichte genauso glaubhaft wie spaßig, so scheint die "Society of Skeletons" stark an des Autors eigene Truppe "Chaos Conference" angelehnt zu sein. "Metal, Bier und Wurstsalat" ist nicht nur ein Muss für Vollblut-Metaller, sondern auch für alle Liebhaber gepflegter Popcorn-Literatur à la "Fear and Loathing in Las Vegas". Würde man den Stoff nämlich verfilmen, käme wahrscheinlich genau das dabei heraus: Eine Hommage an einen Lebensstil der etwas anderen Art.



# # # Maria Capek # # #





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die Reise der wenigen Überlebenden durch das von der Supergrippe verheerte Land geht weiter, während Randall Flagg beginnt seine Getreuen um sich zu scharen.
Der 4. Weltkrieg ist in vollem Gange. Zwei Freundinnen aus Jugendtagen werden zu erbitterten Feinden, verstrickt in Intrigen und Romantik…
Hörbefehl! Unsere Favoriten für die audiophile Fraktion.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Liebhaber der Neunten Kunst.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Freunde des guten Buchs.
Dieses erstmals 1993 erschiene und von Mike Watkinson und Pete Anderson verfasste Werk erzählt von der wahnwitzigen Achterbahnfahrt, die der durchgeknallte Drogenfreund und Gründungsvater von PINK FLOYD seiner Nachwelt hinterlassen hat.
Rock Classics
Facebook Twitter