SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #108 mit Interviews und Storys zu BODY COUNT +++ OZZY OSBOURNE +++ ANVIL +++ IGORRR +++ TWIN ATLANTIC +++ NATHAN GRAY +++ DEMONS & WIZARDS +++ NEAERA +++ u.v.m. +++ plus CD mit 11 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Audiobook-Review: Jack Slaughter – Tochter des Lichts 9 & 10 (Folgenreich/Universal)

"Bei der Macht der Homoöpathie!" Sogar alternative Heilmethoden müssen jetzt schon im Kampf gegen die Mächte des Bösen herhalten. Doch nicht nur eine gefräßige Pflanze, auch nicht minder hungrige Werwölfe wollen in ihre Schranken verwiesen werden.

Cover Jack Slaughter - Die Tochter des Lichts 9 (C) Folgenreich/Universal Music / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNichts los in Jacksonville, gähnende Langeweile macht sich bei Jack, Tony und Kim breit. Seit ihr Dauer-Erzfeind, der kaffeesüchtige Oberbösewicht Professor Doom, kürzlich in eine goldene Salzsäule verwandelt worden ist, herrscht Ruhe an der Dämonenjäger-Front. Doch das Böse ruht natürlich nicht, und so kommt es unserem Trio sehr gelegen von nun an unter dem Schutz des Leiters des Department of Disaster Control, Frank Stoner, zu stehen.


Folge 9: Die Wurzel des Bösen

Den können die Freunde auch brauchen, denn der kriecherische Basil, Assistent von Professor Doom, setzt alles daran seinen Herren und Meister wieder in eine angenehmere Form zu bringen. Zu diesem Zweck greift er zum gefürchteten "Handbuch der schwarzen Seelen", doch braucht er dazu jemanden der damit professionell umgehen kann. Seine Wahl fällt auf seine Mutter, die ihr bösartiges Leben als Pflanze in der städtischen Bibliothek fristet. Doch statt Doom wieder in seine ursprüngliche Gestalt zu verwandeln, nutzt sie das mächtige Buch um ihre eigenen gefährlichen Spiele zu verfolgen. Jack, Tony und Kim müssen eine ungewöhnliche Allianz eingehen, um sie aufhalten zu können.


Folge 10: Werwolf im Schafspelz

Cover Jack Slaughter - Die Tochter des Lichts 10 (C) Folgenreich/Universal Music / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAls wäre das dann nicht schon genug an Action, geht es bissig weiter in Jacksonville. Eine unheimliche Mordserie erschüttert die Stadt, bereits mehrere unschuldige Bürger sind von Werwölfen zerfleischt worden. Frank Stoner bittet unsere Freunde um Hilfe, sich der Sache anzunehmen, bevor weiteres Unheil geschieht. Doch die haben ihre eigenen Probleme, ist doch Kims Bruder Chuck von einem der Werwölfe gebissen worden und verwandelt sich bei Vollmond in eine reißende Bestie, den Handschellen und Ketten nur für kurze Zeit in Zaum halten können. Die Lage scheint aussichtslos, als ein alter Bekannter auftaucht und wertvolle Tipps im Kampf gegen den Ursprung des Übels geben kann. Doch nicht nur seitens der Werwölfe droht Gefahr, auch die Dämonenjäger-Konkurrenz hat im wahrsten Sinne des Wortes hieb- und stichfeste Argumente gegen Jack und seine Freunde vorzubringen…


Mit den Folgen 9 und 10 sind diesmal mit gefräßigen Pflanzen und Werwölfen zwei weitere klassische Horror-Motive verbraten worden – natürlich mit einer ordentlichen Portion Humor à la Jack Slaughter. In Eva Kryll als Elisabeth Creeper hat der großartige Klaus-Dieter "Professor Doom" Klebsch in Sachen Irrsinn eine ebenbürtige Partnerin, beim Werwolf-Abenteuer ist er bedingt durch die Story nur am Rande präsent. Das lässt zusätzlichen Raum für noch mehr bescheuerter Dialoge vor allem zwischen Simon Jäger (Jack Slaughter) und Daniel Nathan (Tony Bishop), welche eindeutig die Höhepunkte des zehnten Teils liefern ("Kennen wir uns nicht aus Folge 2?"). Mit der zentralen Rolle von Chuck Novak (Tobias Kluckert) wird dann natürlich auch jede sich bietende Möglichkeit benutzt, für den Charakter diverse Chuck Norris-Witze auszugraben. Alles in allem bietet uns Folgenreich wieder zwei humorvolle und kurzweilige Stunden, liebevoll inszeniert und mit großartigen Sprechern, die Lust auf die in Kürze anstehende Fortsetzung "Im Haus des Todes" machen!



# # # Andreas Grabenschweiger # # #





Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Die Reise der wenigen Überlebenden durch das von der Supergrippe verheerte Land geht weiter, während Randall Flagg beginnt seine Getreuen um sich zu scharen.
Der 4. Weltkrieg ist in vollem Gange. Zwei Freundinnen aus Jugendtagen werden zu erbitterten Feinden, verstrickt in Intrigen und Romantik…
Hörbefehl! Unsere Favoriten für die audiophile Fraktion.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Liebhaber der Neunten Kunst.
Lesebefehl! Unsere Empfehlungen für Freunde des guten Buchs.
Dieses erstmals 1993 erschiene und von Mike Watkinson und Pete Anderson verfasste Werk erzählt von der wahnwitzigen Achterbahnfahrt, die der durchgeknallte Drogenfreund und Gründungsvater von PINK FLOYD seiner Nachwelt hinterlassen hat.
Rock Classics
Facebook Twitter Google+