SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Batman Collection: Alan Davis 1

Essentielles Objekt der Begierde für Batman- und Comic-Fans!

(C) Panini Comics / Batman Collection: Alan Davis 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAlan Davis, der Anfang der 1980er Jahre mit seiner (und Comic-Autorengott Alan Moores) Version des Captain Britain Berühmtheit erlangte, mischte auch schon bei "Batman and the Outsiders" (Ausgabe 22 bis 36) mit, das 1983 debütierte.


Sein Zeichenstil ist unverkennbar und eng mit der allgemeinen Wahrnehmung der Figur des Batman in den 1980ern verknüpft. Auch für die in diesem (wahlweise als Soft- oder Hardcover erhältlichen) Band enthaltenen "Detective Comics" 569 bis 575 (1985/86), die Graphic Novel "Full Circle" (mit Autor Mike W. Barr) von 1991 und Teile aus "Batman: Gotham Knights" 25 von 2002 griff der Meister wieder zum Zeichenstift.


Neben den üblichen Verdächtigen wie Scarecrow, Catwoman oder dem Joker ziehen sich auch die Verbrechen des genauso grimmigen wie bleichen Reaper wie ein roter Faden durch das Werk von Alan Davis.


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Panini Comics




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wie schon beim Vorgänger legt Cross Cult auch zu "300: Rise of an Empire" ein schickes Artbook vor.
Der Tod steht ihnen gut!
Bitte einmal Lausbuben Battle Royal (ohne Rosinen)!
Zieht man das großformatige Büchlein erst einmal aus seinem Schuber, wird der devote ABBA-Fan bereits auf den ersten beiden Seiten mit einer Collage von raren Fotos aus dem Bandfundus begrüßt.
Wird man sie noch einmal live sehen oder ist eines der wichtigsten Kapitel Rockgeschichte ein für alle Mal zugeschlagen?
Die Menschheit steht am Abgrund. Die Zivilisation ist größtenteils zusammengebrochen. Südafrika ist einer der letzten sicheren Orte des Planeten.
Rock Classics
Facebook Twitter