SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Der inoffizielle Game & Watch Sammlerkatalog

Die Videogame-Community ist um eine Pflichtlektüre reicher.

(C) David Gschmeidler/Gerhard Meyer / Der inoffizielle Game & Watch Sammlerkatalog / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit ihrem Sammlerkatalog zollen David Gschmeidler und Gerhard Meyer den ersten Handheld-Konsolen von Nintendo Tribut. Zwischen 1980 und 1991 begeisterten die kleinen LCD-Geräte (darunter auch "Super Mario Bros."- und "The Legend of Zelda"-Ableger) Abertausende von Fans.


Die beiden Autoren erwecken mit ihren detaillierten Beschreibungen (und auch Preisinfos) sofort die Sammel- und Spiellust und lehren nebenbei ganz locker und flockig Videospielgeschichte (zum Beispiel über Gunpei Yokoi, der sowohl Game & Watch als auch dem Game Boy zur Geburt verhalf).


Immer wieder überraschen sie mit Anekdoten und Geheimnissen aus der Welt der Minikonsolen, die nicht mal der findigste Internetfuchs ergoogelt hätte. Und die Tatsache, dass die Lektüre in Eigenregie erschienen ist, macht sie womöglich bald schon selbst zum begehrten Sammlerobjekt!


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Selbstverlag





Bestellbar auf www.gameandwatch.at.
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wie schon beim Vorgänger legt Cross Cult auch zu "300: Rise of an Empire" ein schickes Artbook vor.
Der Tod steht ihnen gut!
Bitte einmal Lausbuben Battle Royal (ohne Rosinen)!
Zieht man das großformatige Büchlein erst einmal aus seinem Schuber, wird der devote ABBA-Fan bereits auf den ersten beiden Seiten mit einer Collage von raren Fotos aus dem Bandfundus begrüßt.
Wird man sie noch einmal live sehen oder ist eines der wichtigsten Kapitel Rockgeschichte ein für alle Mal zugeschlagen?
Die Menschheit steht am Abgrund. Die Zivilisation ist größtenteils zusammengebrochen. Südafrika ist einer der letzten sicheren Orte des Planeten.
Rock Classics
Facebook Twitter