SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

I'm The Man

Gitarrero, Comic-Aficionado, ANTHRAX- und S.O.D.-Mitbegründer, Vater, Glatzkopf mit Ziegenbart und neuerdings auch Spoken Word Artist.

(C) Da Capo Press / I`m The Man / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Rede ist von SCOTT IAN, der am Silvesterabend 1963 inmitten von Queens, New York als Scott Ian Rosenfeld – und wahrscheinlich auch zum ersten Mal glatzköpfig – das Licht der Welt erblickte. Sein spannendes Leben und gleichzeitig auch die Bandbiografien von ANTHRAX und S.O.D. lässt er, unterstützt von Jon Wiederhorn, in "I'm The Man" (benannt nach dem seiner Meinung nach bekanntesten ANTHRAX-Song) Revue passieren.


Dass der Frechdachs natürlich nicht auf den Mund gefallen ist, wissen wir schon seit dem Genuss seiner unzähligen Interviews und seiner neuen Spoken Word DVD und genauso unterhaltsam liest sich der schöne Hardcover-Band auch. Nicht selten werden auch die Wege mit METALLICA gekreuzt, was das Ganze auch für deren Fans spannend machen könnte.


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #



Publisher: Da Capo Press




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wie schon beim Vorgänger legt Cross Cult auch zu "300: Rise of an Empire" ein schickes Artbook vor.
Der Tod steht ihnen gut!
Bitte einmal Lausbuben Battle Royal (ohne Rosinen)!
Zieht man das großformatige Büchlein erst einmal aus seinem Schuber, wird der devote ABBA-Fan bereits auf den ersten beiden Seiten mit einer Collage von raren Fotos aus dem Bandfundus begrüßt.
Wird man sie noch einmal live sehen oder ist eines der wichtigsten Kapitel Rockgeschichte ein für alle Mal zugeschlagen?
Die Menschheit steht am Abgrund. Die Zivilisation ist größtenteils zusammengebrochen. Südafrika ist einer der letzten sicheren Orte des Planeten.
Rock Classics
Facebook Twitter