SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Hellboy – Die ersten 20 Jahre

Träume werden wahr, zumindest für Hellboy-Fans!

(C) Cross Cult Verlag / Hellboy - Die ersten 20 Jahre / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDieses Jahr feiert der lustige Teufel mit der überdimensionierten Steinhand seinen 20. Geburtstag (1994 erblickte das Kerlchen das Licht der Comic-Welt) und wir sind bei der Party eingeladen. Und noch besser: Mit dabei!


Die Einladung in das dunkle Reich Mike Mignolas kommt in Form des wunderschönen Artbooks "Hellboy – Die ersten 20 Jahre", das unzählige Originalzeichnungen (Cover, Skizzen, Sketches) endlich im feindimensionierten Großformat beherbergt, die dem Betrachter wohlige Schauer über den Rücken jagen werden.


Der renommierte Künstler Peter de Sève (Charakterdesigner bei "Mulan", "Tarzan", "Finding Nemo" und so weiter) schwärmt im Vorwort über den Einfluss Mignolas samt seines Höllenbuben auf die Popkultur und darüber hinaus. Die strenge Limitierung auf 999 Exemplare macht den Prachtband gleich noch viel wertvoller!


 
# # # Thomas Sulzbacher # # #




Publisher: Cross Cult Verlag




 


 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wie schon beim Vorgänger legt Cross Cult auch zu "300: Rise of an Empire" ein schickes Artbook vor.
Der Tod steht ihnen gut!
Bitte einmal Lausbuben Battle Royal (ohne Rosinen)!
Zieht man das großformatige Büchlein erst einmal aus seinem Schuber, wird der devote ABBA-Fan bereits auf den ersten beiden Seiten mit einer Collage von raren Fotos aus dem Bandfundus begrüßt.
Wird man sie noch einmal live sehen oder ist eines der wichtigsten Kapitel Rockgeschichte ein für alle Mal zugeschlagen?
Die Menschheit steht am Abgrund. Die Zivilisation ist größtenteils zusammengebrochen. Südafrika ist einer der letzten sicheren Orte des Planeten.
Rock Classics
Facebook Twitter