SLAM Logo
© SLAM Media
SLAM #112 mit Interviews und Storys zu MASSENDEFEKT +++ EISBRECHER +++ HATEBREED +++ SEVENDUST +++ ACE FREHLEY +++ IDLES +++ TOUCHÉ AMORÉ +++ FATES WARNING +++ u.v.m. +++ plus CD mit 15 Tracks! Jetzt am Kiosk!

Cher – Die Biografie

Als Künstlerin prägt CHER nun seit vielen Jahrzehnten das Showbusiness.

(C) Hannibal Verlag / Cher - Die Biografie / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie 1946 im kalifornischen El Centro als Cherilyn Sarkisian geborene Sängerin und Schauspielerin hat bisher nicht nur hunderte Millionen Tonträger weltweit abgesetzt und unzählige Nummer-eins-Hits in den Charts gelandet, sondern wurde für ihre Rolle im Film "Mondsüchtig“ auch mit dem Oscar ausgezeichnet. So vielseitig wie ihre berufliche Karriere war auch ihr Privatleben, sodass sich der Autor, Journalist Peter Lanz, schon 1989 im Rahmen einer ersten Biografie mit der Künstlerin auseinandersetzte.


Ein knappes Vierteljahrhundert später fügte er nun die Ereignisse dieser Phase mit neuen O-Tönen von Kollegen und Wegbegleitern zu einem aktualisierten und brandneuen Nachschlagewerk für alle Fans von CHER zusammen. Unterhaltsam und abwechslungsreich führt uns Peter Lanz durch die Lebensgeschichte der Ausnahmekünstlerin.


 
# # # Bernhard Sengstschmid # # #



Publisher: Hannibal Verlag




 
Das gefällt mir! Weiter-tweeten
Wie schon beim Vorgänger legt Cross Cult auch zu "300: Rise of an Empire" ein schickes Artbook vor.
Der Tod steht ihnen gut!
Bitte einmal Lausbuben Battle Royal (ohne Rosinen)!
Zieht man das großformatige Büchlein erst einmal aus seinem Schuber, wird der devote ABBA-Fan bereits auf den ersten beiden Seiten mit einer Collage von raren Fotos aus dem Bandfundus begrüßt.
Wird man sie noch einmal live sehen oder ist eines der wichtigsten Kapitel Rockgeschichte ein für alle Mal zugeschlagen?
Die Menschheit steht am Abgrund. Die Zivilisation ist größtenteils zusammengebrochen. Südafrika ist einer der letzten sicheren Orte des Planeten.
Rock Classics
Facebook Twitter